ZEIT SPENDEN

Diakonie und freiwilliges soziales Engagement ("Ehrenamt") sind untrennbar miteinander verbunden.

Die Not unserer Mitmenschen sehen und sich mit anderen zusammenschließen um diese Not zu lindern, ist Aufgabe und Herausforderung von Kirche und Diakonie - gestern wie heute.

Die geschieht in vielfäliger Weise, im Haupt- und Ehrenamt.

  • Sie haben freie Zeit und suchen eine Aufgabe, die Ihrem Leben neue Impulse gibt?
  • Sie sind erwerbslos und möchten neuen Zugang zu einem Berufsfeld und Ermutigung für den beruflichen Wiedereinstieg finden?
  • Sie genießen den Ruhestand und freuen sich, wenn Ihre Fähigkeiten gebraucht werden
  • Sie suchen eine sinnvolle und strukturierte Möglichkeit, "Nächstenliebe" zu praktizieren?

 

Wir brauchen Ihre Hilfe!

Wir bieten interessante Aufgabenfelder in Ergänzung zur hauptamtlichen Tätigkeit in verschiedenen Bereichen unserer diakonischen Aufgaben und für verschiedene Zielgruppen. Bei Interesse wenden Sie sich an unsere Geschäftsstelle.